Laden...
MikroPLZ2020-05-07T14:07:16+02:00

Klein aber fein – Postleitzahlen Deutschlands im Mikromodus

Die feinräumige und homogene Gliederung der Postleitzahlgebiete mit durchschnittlich 450 Haushalten vereint gleich zwei Welten räumlicher Grenzen – nämlich die der amtlichen und postalischen Ebene.

Grenzscharf zur PLZ als auch zur Gemeinde bietet sie ein ideales detailiertes und segmentationsstarkes Analyseraster für jede Planungsgrundlage. Nicht nur Nachbarschaften können besser abgebildet werden, auch Potenziale werden zielgerichteter ermittelt und ausgeschöpft.

Sinus Milieus® auf MikroPLZ Geometrie. Der Nexiga Marktanalyst überzeugt auf allen Ebenen.

Mithilfe der neuen Gebietseinteilungen lässt sich Deutschland in feinräumige Strukturen aufteilen – und das in jeweils durchschnittlich 450 Haushalte. Genial.

Jetzt ansehen!

Fordern Sie unverbindlich Testdaten der MikroPLZ von Köln an!

Fragen Sie unverbindlich nach unserer neuen PLZ-Gebietsstruktur, die Sie für ganz Deutschland und in jedem System einsetzen können. Profitieren Sie dabei von über 37 Jahren Expertenwissen räumlicher Intelligenz.

  • Schärfer als die PLZ 5

  • Absolut flächendeckend

  • 92.258 Gebiete insgesamt

  • Durchschnittlich 450 Haushalten

  • Grenzscharf zur Postleitzahl

  • Grenzscharf zum Postort

  • Grenzscharf zur Gemeinde

Unverbindlich anfragen:

*Pflichtfeld
Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Kontaktaufnahme zu Ihrer Anfrage verwendet. Weitere Informationen und Datenschutzhinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.


Bitte klicken Sie Schlüssel an. So können wir sicher gehen, dass dieses Formular von einem Menschen ausgefüllt wurde.

Ihre Anfrage wird direkt an Ihren persönlichen Ansprechpartner/in weitergeleitet. Sie erhalten in Kürze Ihre gewünschten Informationen.

Noch Fragen?

Die MikroPLZ stellt auf postalischer Ebene das Gegenstück zu den Wohnquartieren in der amtlichen Einteilung dar. Das feinräumige und homogene Straßen- und Wohngebietsraster bietet Unternehmen die Chance, die Planung relevanter Zielgebiete um ein Vielfaches zu verbessern.

Die Einsatzzwecke dieser feingliedrigen Gebietsebene ist vielfältig: Fundierte Planungsgrundlage bietet sie für Marketing- und Mediaplanung in einem Unternehmen. Sie ist optimal für die Planung von:

  • Kampagnen- & Salesplanung (lokal & regional)
  • Haushaltswerbung
  • Plakatplatzierungen // Out of Home
  • Standort- und Gebietsplanung

Ja, denn eine Gebietsebene hat nichts mit personenbezogene Daten zu tun. Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden bei Nexiga  zudem alle Daten immer anonymisiert und damit unpersonalisiert verarbeitet und bewertet.

Geodaten von Nexiga basieren auf amtlichen Gebietsstrukturen, die mit der 8-stelligen Kreisgemeinde-Schlüssel-Nummer (KGS) bezeichnet werden und den postalischen Gebietsebenen, die den Vorgaben der Deutschen Post entsprechen und logistischen sowie räumlichen Verteilaspekten zugrunde liegen.

Erfolgreich auf allen Ebenen – amtlich, postalisch und hausgenau.

Sorgen Sie bei Analysen, Planungen und Maßnahmen für schnellere Entscheidungen – indem Sie Ihre Zielgebiete mit Koordinaten und Geoschlüsseln nach Adressen oder Vertriebszonen organisieren.

Mehr zu Geodaten

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie interessieren sich für ein bestimmtes Datenmerkmal oder möchten gerne erfahren wie man sie für Analysen und mit unseren Systemen nutzen kann? Nutzen Sie dafür ganz unverbindlich das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Ludger Hertig
close slider

Ihr Ansprechpartner:
Ludger Hertig

T: +49 (0)228 8496-202

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.