Nexiga Blog

Marktanalyst online auf den Punkt gebracht

Einzugsgebiet im Marktanalyst online

Der Marktanalyst online von Nexiga ist ein fokussiertes Online-Geoinformationssystem, auch kurz und knapp WebGIS genannt. Das Tool benötigt daher keine Installation und kann in jedem aktuellen Internetbrowser gestartet werden. Das frische und übersichtliche Design bietet ohne umfangreiche Schulung die Möglichkeit, Adressen von Standorten und Kunden in der Karte zu visualisieren (Geocodierung), Zielgruppen und Absatzmärkte räumlich zu entdecken sowie das Umfeld für (potenzielle) Standorte zu analysieren.

Wir fassen die wesentlichen Kernfunktionen des Tools in diesem Blog zusammen.

Geografische Analysen – einfach und schnell

In einem Geoinformationssystem (GIS) werden geografische Ebenen wie Postleitzahlen, Gemeinden oder auch feinräumige Einheiten wie Wohnquartiere – die es nur bei Nexiga gibt – in Form von interaktiven Karten bereitgestellt. Jeder kennt solche Karten aus einem Navigationssystem oder durch die Filial-Suche auf zahlreichen Webauftritten von Handelsunternehmen.

In einem GIS sieht man aber nicht nur die Geografie (Grenzen) der einzelnen Ebenen, sondern hat auch Zugriff auf die hinterlegten Marktdaten, die jede Einheit hinsichtlich einer Vielzahl von Merkmalen näher beschreibt:

  • Wie viele Haushalte befinden sich in der näheren Umgebung?
  • Was ist die durchschnittliche Haushaltsgröße in einem Postleitzahlgebiet?
  • Wie sieht die Altersstruktur der Bevölkerung aus?
  • Wie gut situiert sind die Haushalte (Nettoeinkommen) im Einzugsgebiet eines Standorts?
  • Wie viele Unternehmen einer bestimmten Branche findet man im Umfeld?

Diese Informationen gibt es für jede Einheit in einer Ebene, z.B. Anzahl Haushalte je PLZ. Für eine bestimmte Region lassen sich daraus Summen bilden oder andere wichtige Kennziffern berechnen, die z.B. das Einzugsgebiet eines Standorts beschreiben. Der Vergleich für mehrere Standorte kann den Prozess der Entscheidungsfindung deutlich beschleunigen.

Natürlich ist der Marktanalyst online nicht in Stein gemeißelt, sondern kann kundenindividuell mit maßgeschneiderten Marktdaten konfiguriert werden. In unserer LOCAL® Datenbank finden sich über 300 Merkmale, wie z.B. Gebäudeeigenschaften, Infrastruktur, Wohnsituation, Kaufkraft, Soziodemographie oder Konsumstil.

Weitere Beispiele für raumbezogene Informationen, die in das WebGIS integriert werden können, sind:

  • Straßensegmente (Linien) mit Daten zur Verkehrs- oder Passantenfrequenz
  • Points of Interest: Wo findet man frequenzbringende Filialisten (LOCAL® Topshops) oder Wettbewerber?
  • Garagen: Wo gibt es Einfamilienhäuser mit Garagen, die z.B. für den Einbau einer Wallbox geeignet sind? Eine solche Selektion können wir vorkonfigurieren und für Ihr Online-Tool bereitstellen.

Die ganze Analysepower ergibt sich jedoch erst, wenn das WebGIS mit eigenen Unternehmensdaten „gefüttert“ wird. Dies können Adresslisten von bestehenden und geplanten Standorten sein, oder von Neukunden nach einer bestimmten Werbeaktion. Diese Adressen können mit nur wenigen Klicks als Punkte in der Karte visualisiert werden.

Daraus ergeben sich weitere Analysemöglichkeiten: In welchen Stadtteilen war die Resonanz auf eine Werbeaktion am größten, welche Erfolgsfaktoren könnten dabei eine wesentliche Rolle gespielt haben? Andererseits können auch Problemgebiete aufgezeigt werden: Wo gab es besonders viele Reklamationen oder Kündigungen? Wo ist der Wettbewerb bereits vertreten?

Zusammengefasst bietet der Marktanalyst online in der Standardvariante folgende Kernfunktionen:

Potenziale visualisieren

Relevante Kennzahlen und Variablen (Merkmale) lassen sich in Form von thematischen Karten darstellen: Wie ist die räumliche Verteilung der Kaufkraft oder einer bestimmten Altersgruppe bei Betrachtung einer bestimmten geografischen Ebene? Die Visualisierung (Darstellung) lässt sich dabei optimal an die Fragestellung anpassen. So können eigene Klassen festgelegt und Farbskalen erstellt werden. Mit wenigen Klicks erhält man eine aussagekräftige Potenzialkarte.

Adressen lokalisieren

Mit der Funktion Adressen lokalisieren können schnell und unkompliziert Adresslisten mit Kunden- oder Standortadressen eingespielt und in der Karte dargestellt werden. Durch den Prozess der Geocodierung werden Adressen überprüft (validiert) und mit Lage-Koordinaten angereichert. Als Ergebnis erscheint in der Karte eine neue geografische Ebene, in dem die Adressen als Punkte oder abhängig von einer hinterlegten Kennziffer (z.B. Umsatz, etc.) unterschiedlich dargestellt werden. Dabei wird schnell ersichtlich, in welchen Regionen oder Stadtteilen die erfolgreicheren Standorte liegen. Doch woran mag dies liegen?

Standortanalyse: Potenziale ermitteln

Mit der Funktion Potenziale ermitteln können ein oder mehrere Standorte auf Basis von Marktdaten bewertet werden, die für verschiedene geografische Ebenen zur Verfügung stehen. Über die Definition von Entfernungszonen (nach Auto-Fahrstrecke, aus Sicht von Fußgängern oder einfach als Umkreis) werden die Marktdaten je Zone ausgewertet und in einer Potenzialtabelle dargestellt.

Optional auch die Analyse auch für ein frei definiertes Gebiet erfolgen.

Reporting

Die Erstellung eines Berichts (Report) fasst die Ergebnisse der Standortanalyse in einem mehrseitigen Bericht zusammen. In diesem wird der Standort und das definierte Einzugsgebiet in einer Karte dargestellt. Ebenso die Potenzialtabelle, welche die Ergebnisse je Entfernungszone zusammenfasst, gefolgt von Detailtabellen zu den ausgewählten geografischen Einheiten.

Der Report steht als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.

Anwendungsfälle

Hilfreiche Links, die wichtige Kernfunktionen des Marktanalyst Online näher beleuchten.

  • Potenziale ermitteln: Anwendungsbeispiel für einen Supermarkt.

  • Report: Bericht zur Standort- und Potenzialanalyse erstellen.

  • Heatmaps: Dichtekarten auf Basis geocodierter Adressen erstellen.

Mit dem Marktanalyst online sind unzählige Anwendungsfälle denkbar.

Für wen eignet sich der Marktanalyst online?

Prinzipiell für alle Branchen, die einen schnellen Zugang zu Marktinformationen für die Standortbewertung benötigen: Zum Beispiel für Handelsunternehmen (Retail) und deren Dienstleister, Sport- und Freizeiteinrichtungen (Fitness-Studios, Hallenspielplätze) und deren Beratungsunternehmen, aber auch für die Immobilienbranche und -dienstleister und Firmen aus dem Gesundheitsbereich (Beauty-Spa, Apotheken, Ärzte).

Durch die Lokalisierung von Absatzgebieten (auf Basis von Marktdaten) können auch Potenzialgebiete für den Außendienst identifiziert werden und daraus lokale Maßnahmen abgeleitet werden (Werbesteuerung, Agentur- oder Direktvertrieb).

Das Tool erspart Ihnen kostenintensive Marktrecherchen und bietet eine fundierte Grundlage für souveräne Entscheidungen. Prinzipiell kann der Marktanalyst Online auch als Basis-Baustein für eine umfangreichere Weblösung eingesetzt werden, bei der auch feinräumig Gebiete geplant oder Standorte automatisiert anhand von Scoringmodellen bewertet werden können.

Sie möchten einen ersten Eindruck? Besuchen Sie unsere kostenlose Demoversion, beschränkt auf die Stadt Köln.

Mehr zum Nexiga Marktanalyst online

EMPFEHLUNG

Webinar im Dezember 2020

Sie kennen Ihre Kunden, wissen aber nicht wie deren räumliche Verteilung ist? Wir zeigen Ihnen in diesem Webinar, wo Ihre Kunden herkommen und wo neue Potenziale zu finden sind. Lernen Sie in kurzer Zeit die wichtigsten Funktionen und „Stellschrauben“ der Web App kennen. Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind.

Zur Webinar-Anmeldung

Aktuelle Blogartikel

Location Intelligence im Jahr 2021

Freuen wir uns auf 2021, auch wenn der Blick auf das neue Jahr diesmal ein anderer ist. Neue Herausforderungen warten auf uns, die aber nicht ausschließlich pandemiegeprägt sind. Viele Unternehmen sind gefragt, ihre Strukturen anzupassen und Lieferketten mitsamt Infrastruktur zu überdenken. Egal ob B2C oder B2B, die Übrgänge von privat und geschäftlich werden fließender, jedenfalls in manchen Bereichen. Mit unseren Mitmenschen in Kontakt zu treten, fordert nicht nur die Technologie. Design und Content im digitalen Raum haben großen Einfluss auf Interaktion, Kaufentscheidungen oder Arbeitsabläufe.

Die Renaissance der Kreise

Das Jahr 2020 ist nun zu Ende - und was für ein Jahr es doch war, seit etwa 10 Monaten geprägt durch das böse C-Wort. Wer hätte beim letzten Silvesterfeuerwerk gedacht, dass Begriffe wie Lockdown, Shutdown, FFP2 oder Zoombombing in unseren Alltag einziehen werden. Immerhin dürfte die Pandemie die geografische Allgemeinbildung in der Bevölkerung deutlich gesteigert haben, werden uns doch alltäglich bunte Karten zur aktuellen Situation präsentiert. Als geografische Ebene zur Steuerung des Geschehens kommen in Deutschland die Kreise ins Spiel. Diese spielen bei räumlichen Fragestellungen eher eine untergeordnete Rolle, erleben nun aber eine Renaissance.

Marktanalyst online auf den Punkt gebracht

Der Marktanalyst online von Nexiga ist ein fokussiertes Online-Geoinformationssystem, auch kurz und knapp WebGIS genannt. Das Tool benötigt daher keine Installation und kann in jedem aktuellen Internetbrowser gestartet werden. Das frische und übersichtliche Design bietet ohne umfangreiche Schulung die Möglichkeit, Adressen von Standorten und Kunden in der Karte zu visualisieren (Geocodierung), Zielgruppen und Absatzmärkte räumlich zu entdecken sowie das Umfeld für (potenzielle) Standorte zu analysieren. Wir fassen die wesentlichen Kernfunktionen des Tools in diesem Blog zusammen.

2020-11-30T17:01:38+01:0026/11/2020|GIS, Maps, Marktdaten, Standortplanung|